Geschirrtücher

(Derzeit 8 Artikel)

Geschirrtücher günstig im limango Outlet Shop kaufen

Kaufberatung Geschirrtücher: Darauf sollten Sie bei der Auswahl moderner und funktionaler Küchenhelfer achten

Sie führten lange ein Schattendasein in dunklen Schränken oder Küchenkörben, die versteckt unter der Arbeitsplatte angebracht waren. Heute kaufen moderne Hausfrauen und Männer dekorative Küchentücher, die einen prominenten Platz an Haken haben und für jeden sichtbar sind. Die besten Küchenhandtücher finden Sie nicht im Supermarkt, sondern in unserem Outlet Shop von namhaften Marken wie Calitex, Walra, Happy Friday, Douceur D’Intérieur und Meiko. Worauf Sie bei der Wahl Ihrer Geschirrtücher achten sollten und wie Sie mit ein paar Tricks Gläser blankpolieren können, verraten wir Ihnen im Folgenden in unserem Ratgeberteil.

5 Schritte bis zum richtigen Küchenhandtuch: Darauf sollten Sie achten


1. Material
Je nachdem, ob Sie das Geschirrtuch als Spültuch zum Abtrocknen nutzen wollen, zum Polieren der Gläser oder um ab und an mal als Putzlappen einen Wasserfleck wegzuwischen, wählen Sie zwischen verschiedenen Materialien. Zur Auswahl stehen unter anderem Handtücher aus Baumwolle, Leinen oder Mikrofaser. Die Vor- und Nachteile der einzelnen Materialien und welches Trockentuch für welche Aufgabe in der Küche am besten geeignet ist, erklären wir Ihnen im folgenden Abschnitt.

2. Größe
Wenn Sie das Geschirrtuch ausschließlich zum Abtrocknen nutzen und es anschließend wieder in einem Korb für Küchentextilien verstauen wollen, sollte das Tuch entsprechend groß sein. So können Sie mit einem Handtuch alle Gläser und Teller trocknen, ohne dafür gleich drei Handtücher in Gebrauch zu nehmen. Wer das Geschirrhandtuch nach dem Einsatz wieder als dekoratives Element an den Haken hängen möchte, sollte die Größe so wählen, das ausreichend Platz zwischen Haken und Arbeitsplatte ist.

3. Design
In unserem limango Outlet Shop kaufen Sie Küchenhandtücher in wunderschönen Designs mit floralen Mustern, moderner Kolorierung oder witzigen Sprüchen. Finden Sie ein Geschirrtuch, das sich mit seinen Farben und Mustern optimal in Ihre Kücheneinrichtung integriert.

4. Sets
Dazu passend gibt es oftmals ganze Tischsets, in denen nicht nur Geschirrhandtücher, sondern auch Tischdecken und Tischläufer, Topfhandschuhe und Topflappen, Stuhlkissen, Servietten, Wolldecken und Küchenschürzen enthalten sind. Sogar eine Schürze für Männer oder ein Bademantel findet man häufig in den Küchensets.

5. Preis
Hochwertige Trockentücher haben Ihren Preis. Beim Kauf von mehreren Geschirrtüchern kann da schnell mal eine ordentliche Summe zusammenkommen. Im Outlet Shop bekommen Sie Geschirrtücher günstig mit Rabatten von bis zu 80 Prozent. Nutzen Sie die Angebote, die wir direkt mit unseren Partnern aushandeln und kaufen Sie moderne und praktische Küchenutensilien zukünftig bei limango.

Vor- und Nachteile von Baumwolle, Leinen und Mikrofaser

Geschirrhandtücher gibt es heute in diversen Materialien, die jeweils für einen anderen Verwendungszweck geeignet sind. Baumwolle ist das am häufigsten für die Herstellung von Spültüchern verwendete Material. Der Vorteil ist, dass Baumwolltücher sehr saugfähig sind. Dadurch kann man häufig mit einem Spültuch nach den Feiertagen große Mengen an nassem Geschirr trocknen, ohne das Spültuch wechseln zu müssen. Außerdem eigenen sich Baumwolltücher für anspruchsvolle Aufgaben und einen häufigen Gebrauch. Sie sind die klassischen Küchenhelfer, die nicht nur schön anzusehen sind, sondern auch im Haushalt helfen können. Man kann ein Grubentuch aus Baumwolle häufig mit hohen Temperaturen bis 60°C waschen.
Tücher aus Reinleinen oder Halbleinen sind häufig etwas teurer als Baumwolltücher, erfüllen dafür aber auch anspruchsvolle Aufgaben im Haushalt. Sie sind sehr fein gearbeitet und vor allem auch für das Polieren von Besteck und dem guten Erbgeschirr geeignet. Sie sind trotz ihrer feinen Verarbeitung sehr robust und langlebig. Der Nachteil ist, dass sie nicht ganz so viel Wasser aufnehmen können wie Baumwoll-Geschirrtücher, sondern eher für das gelegentliche Abtrocknen oder Gläserpolieren genutzt werden. Nach mehrmaligem Waschen der Leinentücher verbessert sich die Wasseraufnahme-Qualität des Stoffes.
Küchentücher aus Mikrofaser sind eher für das Grobe geeignet. Sie kommen dann in den Einsatz, wenn das Kind mal wieder ein Glas Wasser verschüttet oder die Katze an der vollen Blumenvase gerüttelt hat.

Mit welchem Gläsertuch bekommt ich meine Gläser fusselfrei poliert?

Wenn Sie regelmäßig Freunde zu Besuch haben und streifenfrei polierte Gläser auf den Tisch stellen wollen, dann eignet sich dafür am besten ein Leinentuch. Leinen fusselt nicht und hinterlässt keine unschönen Streifen auf dem Glas. Am besten, Sie spülen das gewaschene Weinglas vor dem Polieren mit kaltem Wasser ab und reiben es dann mit dem Leinentuch ab. Am besten geeignet ist Vollleinen. Wenn Sie ein reines Leinentuch heute nicht im limango Outlet Shop finden, können Sie auch Halbleinen dafür verwenden.

Wie funktioniert der Outlet Shop?

Limango ist kein gewöhnlicher Onlineshop mit einem festen Sortiment. Sie finden hier für viele Marken wie Calitex, Walra, Happy Friday, Douceur D’Intérieur oder Meiko Aktionsangebote, die nur 1 bis maximal 4 Tage online sind. Wir bekommen von unseren Partnern immer nur eine begrenzte Anzahl hochwertiger Geschirrtücher, die wir Ihnen dafür aber auch um bis zu 80 Prozent günstiger anbieten können. Gefällt Ihnen ein Artikel? Dann schlagen Sie zu und legen Sie ihn in den Warenkorb. Dort ist er für Sie reserviert, bis Sie weiter in den Kassenbereich navigieren und die Bestellung aufgeben. Jeder Besuch in unserem Outlet bereitet Ihnen neue Überraschungen. Wenn Sie heute ausnahmsweise nichts gefunden haben, werden die Karten schon morgen neu gemischt und Sie finden Ihr Wunschprodukt zum Schnäppchenpreis.
Schon gewusst? Sie finden nicht nur das passende Geschirrtuch, Grubentuch, Trockentuch, Frottiertuch oder Küchenhandtuch aus Halbleinen oder Reinleinen, sondern viele weitere hochwertige Produkte von namhaften Herstellern im limango Outlet Shop.