limango verwendet Cookies, um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Businesshemden für Herren

(Derzeit 391 Artikel)

Herren Businesshemden Outlet Shop | Herren Businesshemden günstig kaufen

Herren Businesshemden
Gleichwohl sich auch in der Herrenmode neue Trends und Modeerscheinungen abzeichnen, gibt es doch einige zeitlose Klassiker, die sich weiterhin auf den obersten Rängen halten, wenn es um Stilfragen geht.

Ähnlich mustergültig ist auch der Leitfaden, welcher in Modeangelegenheiten unerfahrenen Herren ans Herz gelegt wird, wenn sie sich auf die Suche nach ihrem ersten Business-Outfit machen. Ein wesentlicher Bestandteil bildet dabei das Geschäftshemd bzw. Businesshemd zum Beispiel von Mexx.

Was man beim Kauf unbedingt beachten sollte, das soll abgesehen von den angesehensten Marken und Modellen in den folgenden Absätzen zur Sprache kommen.

Grundsätzliche Überlegungen zum Stichwort Herrenmode
Dass Herrenmode im Vergleich zur Damenmode etwas dezenter ausfällt, ist eine unbestrittene Tatsache. Auch dass aktuelle Kollektionen oftmals nur minimal von ihren Vorgängern abweichen, gilt als ein wiederkehrendes Phänomen in der Modebranche.

Dies wird einmal mehr deutlich, wenn man sich speziell auf die Rubrik Geschäftskleidung konzentriert. Schließlich handelt es sich hier um einen Bereich, in welchem wie in keinem anderen der Eindruck von Seriosität und Kompetenz mit Hilfe eines angemessenen Outfits erweckt werden soll.

Dabei spielen unter anderem auch kulturelle Aspekte sowie allen voran die zunehmende Globalisierung eine Rolle.

In puncto Mode sorgt die Internationalisierung der Geschäftswelt in erster Linie für frischen Wind in der Herrengarderobe. So lässt beispielsweise die immer stilvolle und elegante Mode des südländischen Herrn von Welt im Gegensatz zu dem häufig etwas fade und steif wirkenden nordischen Gegenstück keine Langeweile aufkommen.

Doch was genau ist gegenwärtig vor allem in Hinblick auf Businesshemden von Marken wie Seidensticker oder Pure angesagt und erlaubt? Und wie schafft es der modebewusste Herr, seinem Outfit trotz aller Formalität auch noch das gewisse originelle Etwas zu verleihen?

[Wissenswertes rund um das Thema Businesshemden
Zu den grundlegenden Faktoren, die man beim Kauf eines Hemdes beachten sollte, zählen die Länge, die Kragenweite sowie die allgemeine Qualität. Die geeignete Kragenweite findet man ganz einfach heraus, indem man testet, ob zwischen Hals und Hemdkragen ausreichend Platz für einige Finger ist. Auch die passende Krawatte findet sich günstig im limango Outlet.

In puncto Länge helfen einige Streckübungen bei der Anprobe. Wenn das Hemd, egal ob langarm oder kurzarm, dabei aus der Hose rutscht, so sollte man sich nach einem längeren Exemplar umschauen, welches maximale Bewegungsfreiheit ermöglicht. Ähnliches gilt für die Ärmellänge. Im Idealfall sind die Handgelenke in jeder Position bedeckt.

Auch hinsichtlich der Qualität gibt es einige Anhaltspunkte, welche auf besonders hochwertige Produkte verweisen. Dazu zählen unter anderem eine akkurate Verarbeitung in Form von Einzelnadelstichen sowie die Verwendung von besonders dicken Perlmuttknöpfen.

Weiteres wichtiges Kriterium beim Kauf eines optimalen Businesshemdes oder Herren Freizeithemdes ist die Wahl der Gewebeart. Empfehlenswert sind hier Klassiker wie ein dicker Popeline oder ein Oxford, welche garantieren, dass das Hemd blickdicht ist.

Auch in Bezug auf die idealen Farben hat sich innerhalb der letzten Jahre wenig geändert. Und so ist man mit Modellen in klassischem Weiß oder Hellblau immer auf der sicheren Seite.

Beliebte Marken und Modelle im Diskurs
Mit Blick auf die auch in der deutschen Herrenmode inzwischen fest etablierten Labels wird schnell deutlich, dass es sich hier vornehmlich um Kreationen internationaler Designer handelt. Zu den Spitzenreitern zählen unter anderem die schwedische Marke Lindbergh sowie das italienische Pendant GIORGIO DI MARE.

Letzteres wurde bereits im Jahre 1979 in Catanzaro gegründet und entwickelte sich nicht nur auf heimischem Boden, sondern auch auf internationaler Ebene schnell zu einem etablierten Lieferant für Markenprodukte vom Feinsten.

Wer etwas Leben in seine eintönige Geschäftskleidung bringen möchte, der wird hier gewiss fündig. Denn abgesehen von den genannten klassischen Farbtönen experimentiert der renommierte Anbieter je nach Saison auch mit feinen Schattierungen, welche sich mal in Pastelltönen, mal in feinen Mustern äußern.

Das Label Lindbergh zeigt sich wiederum von der betont entspannten Seite und bietet damit das notwendige Gegengewicht zu der einstigen Steife und übertriebenen Förmlichkeit traditioneller Businesshemden. Weitere Spitzenreiter in der Branche sind die Marken Boss, Gilberto, Tom Tailor und Regatta.

Herren Businesshemden hoher Qualität und günstigster Preise im limango Online Shop kaufen


Herren Businesshemden zu Spitzenpreisen
Ein Gros der Toplabels lässt sich auch unter den attraktiven Angeboten im Outlet-Shop finden. Zudem erweist es sich gerade in Bezug auf die Herrenmode einmal mehr als Vorteil, dass diese oftmals von einer gewissen zeitlosen Eleganz geprägt ist.

Dass die reduzierten Preise im Outlet in der Regel darauf zurückzuführen sind, dass es sich hier vornehmlich um Artikel aus vergangenen Kollektionen handelt, wird also keinesfalls in dem neuen, mondänen Look ersichtlich, den man sich angesichts der lukrativen Angebote nunmehr mühelos zulegen kann.

Ob Kurz- oder Langarm-Hemd, die Kollektion optisch ansprechender Businesshemden von Arqueonautas oder Jack & Jones im Outlet kann sich sehen lassen und selbst wer zuvor keinen großen Wert auf Stil gelegt hat, wird hier gewiss in Versuchung geraten.

Schließlich versprechen die Marken nicht nur Artikel, die eine neue, modische Identität unterstreichen, sondern auch maximalen Tragekomfort versprechen.

Abgesehen davon handelt es sich hier ausschließlich um hochwertige Produkte, welche es einerseits verstehen, die individuellen Vorzüge der männlichen Statue zum Vorschein zu bringen und andererseits bei Bedarf auch eventuelle Mängel zu kaschieren wissen.

Wer also im Berufs- und Geschäftsleben eine besonders gute Figur abgeben möchte, ohne dafür ein Vermögen auszugeben, der ist im Outlet-Shop bestens aufgehoben.