Herren Trachtenschuhe

(Derzeit 5 Artikel)

Trachtenschuhe günstig im Outlet kaufen

Die richtigen Schuhe zur Trachtenmode

Was wären die zünftigste Lederhose und das farbenfroheste Dirndl der Welt ohne die richtigen Trachtenschuhe? Trachten-Anfänger denken vielleicht, ein passendes Paar Schuhe aus dem Schrank wäre genug, aber echte Trachten-Fans wissen: Trachtenschuhe machen den süddeutschen Look erst zu dem, was man aus dem Heimatfilm kennt! Wer wie die Franken, Bayern, Pfälzer oder Schwaben aufs Volksfest gehen will, braucht zur traditionellen Tracht auch die richtigen Schuhe, wie sie in der jeweiligen Region schon seit jeher getragen wurden.


Trachtenschuhe für Herren: Echtleder muss es sein!

In den meisten süddeutschen Gebieten besteht die Tracht für den Gentleman aus einer Lederhose. Wem Tradition und Authentizität am Herzen liegen, der lässt sich nicht mit Imitat abspeisen und wählt echtes Leder. Dazu sollten auch die Trachtenschuhe passen, denn diese hohe Qualität wird man der Lederhose ansehen. Der Anblick eines Mannes in traditionellen Lederhosen mit den farblich dazu passenden Trachtenschuhen aus echtem Leder... das ist einfach atemberaubend, da kann kein fesches Kirwamoidl widerstehen. Da echtes Leder aber auch seinen Preis hat, empfiehlt es sich, diese Anschaffung zu günstigen Preisen im Outlet zu tätigen. Dort finden die Kirwaboum auch mitten in der Volksfestsaison noch billige Angebote, die sich trotzdem sehen lassen können - und nebenbei auch noch lange halten.


Trachtenschuhe für Damen: Rocklänge gleich Absatzhöhe

Die Damen tragen heutzutage gerne mal Trachtenschuhe mit Absatz. Am besten sieht das aus, wenn sich der Absatz nach der Rocklänge des Dirndls richtet. Ein langes Maxi-Dirndl sieht besonders zu flachen Schuhen toll aus. Bei hohen Schuhen würde nur eine ganz kleine Spitze unter dem Rock hervorschauen, die kaum noch auffällt. Bei flachen Trachtenschuhen dagegen sieht man davon schon mehr. Zu einem Midi-Dirndl passen kleine bis mittelmäßig hohe Absätze an den Trachtenschuhen, denn das wirkt gerade noch traditionell genug und doch auch modern. Bei einem Midi-Dirndl wird jeder Schuh gesehen, da kann es auch gerne mal der Trachtenschuh mit Absatz sein. Zu einem Mini-Dirndl dürfen die Trachtenschuhe durchaus auch etwas höher ausfallen, wenn es sich darauf bequem laufen lässt, denn das verlängert optisch die Beine.


Trachtenschuhe entsprechend der Region

Heutzutage ist es glücklicherweise nicht mehr schlimm, in einem typisch bayrischen Dirndl zur fränkischen Kärwa aufzutauchen. Früher war das anders, es musste zwingend die Tracht des Ortes sein, in dem man wohnte - darin gab es tatsächlich Unterschiede. Bei den Trachtenschuhen ist das heute teilweise immer noch so. In Bayern beispielsweise ist der Trachtenschuh dasselbe wie der Haferlschuh, während man im Schwarzwald bereits etwas völlig anderes trägt. Besonders stilecht wirkt der Trachtenlook daher, wenn sich Madl und Buam (oder wie sie in ihrer jeweiligen Region heißen, denn auch das ist überall anders) den Trachtenschuh aussuchen, den schon die Urgroßeltern getragen hätten.


Schlichtes Dirndl, auffällige Trachtenschuhe - und anders herum

Am besten wird zuerst das Dirndl oder die Lederhose gekauft - und dann erst die Trachtenschuhe. Denn unter den Schuhen für Dirndl und Lederhose gibt es schlichte und auffällige Modelle. Ein eher schlichter Trachtenschuh passt besonders gut zu einem farblich auffälligen oder gemusterten Dirndl oder einer besonders aufwendig verzierten Lederhose. Denn bei solchen Kleidungsstücken ist vollkommen klar, dass sie der Star des Volksfestes sein sollen. Eine eher schlicht gehaltene Tracht kann dagegen für auffällige Trachtenschuhe wie gemacht sein. Ein schlichter Schuh ist oft nicht teuer, doch bei den kreativeren Varianten empfiehlt sich der vorherige Blick in unser Outlet. Auch sie kann man hier günstiger bekommen, was bei toll designten Trachtenschuhen sehr angenehm sein kann.


Trachtenschuhe auf die Accessoires abstimmen

Genau wie alle anderen Accessoires des Trachtenlooks werden die Trachtenschuhe nach Dirndl und Lederhose gekauft, um sie an das Kleidungsstück anzupassen. Besonders durchdacht wirkt die Tracht, wenn alle Accessoires zueinander passen. Bei den feschen Buben ist das einfach, sie tragen unter der Lederhose noch ein Trachtenhemd und die passenden Socken, vielleicht noch einen traditionellen Hut. Die Damen tun sich da schwerer mit der Auswahl der Trachtentasche, des Dirndljäckchens und dann noch dem passenden Trachtenschmuck. Wenn der Trachtenschuh aus schwarzem oder braunem Leder gemacht ist, verträgt er sich mit praktisch jeder Farbe. Bevorzugt sind derzeit insbesondere Stiefeletten in braun oder schwarz und Ballerinas mit Blumenapplikation. Besonders toll sieht es bei den Damen jedoch aus, wenn die Trachtenschuhe eine Farbe haben, die zur Dirndlschürze passt - denn dann können auch die übrigen Trachtenaccessoires in dieser Farbe gehalten sein.


Welche Passform haben Trachtenschuhe?

Die Damen können ein Lied davon singen - fast keine Frau kauft das Dirndl in der Konfektionsgröße, die sie normalerweise im Modegeschäft mitnehmen würde. Glücklicherweise sind Trachtenschuhe nicht so speziell, was eine Online-Bestellung wesentlich einfacher macht. Trachtenschuhe wie der Haferlschuh haben keine andere Passform als ein gewöhnlicher Lederschuh, das gilt auch für die meisten Trachtenschuhe für die Dame. Sie richten sich nach den handelsüblichen Schuhgrößen und man kann sie problemlos in der Schuhgröße bestellen, die bei dem jeweiligen Schuhtyp sonst auch passt. Für hohe Trachtenschuhe für die Dame gilt ähnlich wie bei Pumps, dass im Zweifel eher die Nummer kleiner bestellt wird, denn ein engerer Sitz sorgt für mehr Stabilität.


Verschiedene Marken günstig im limango Outlet

Nicht fündig geworden? Wir haben weitere verschiedene Pumps, Trachtenpumps, Haferlschuhe, Trachtenstiefel, Sneaker, Stiefeletten, Stiefeletten mit Schnürung und Ballerinas für Damen und Herren der Marken Spieth & Wensky, Hirschkogel, Andrea Conti, Stockerpoint, Krüger, Lekra und viele mehr günstig in unserem limango Outlet zu kaufen! Seien Sie gerüstet für das Oktoberfest!