limango verwendet Cookies, um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Folgendes Vorgehen könnte Dir helfen:
Tipps:
  • Überprüfe Deine Filtereinstellungen in der linken Navigation
    (Evtl.: Alle oder einzelne Filter aufheben)
  • Versuche es mit weniger Kombinationen Deiner Filter
    (Bsp.: Marke: "Lego", Farbe "rot" statt Marke: "Lego", Farbe "rot", Größe "S")
  • Überprüfe Deine Filter
  • Kombiniere weniger Filter
    (Bsp.: Marke: "Lego", Farbe "rot" statt Marke: "Lego", Farbe "rot", Größe "S")
Oder wähle aus unseren Top Kategorien:

Mizuno günstig kaufen im Shop

Mizuno: Leidenschaft für Sport seit mehr als 100 Jahren


Das japanische Familienunternehmen Mizuno wurde im Jahr 1906 in Osaka gegründet. Rihachi Mizuno, ein hoch angesehener Bürger der Stadt Osaka, führte dort ein Geschäft für Baseball Equipment und war als „Vater des Highschool Baseball“ bekannt. Sein Sohn Kenjiro Mizuno entwickelte in den folgenden Jahren Golfschläger und Sportschuhe und vergrößerte so die Produktpalette entscheidend. Der Weg für das Unternehmen war vorgezeichnet. Running Shoes wie der Rider, Enigma oder Sayonara sowie Fußballschuhe wie der Morelia sind Top Seller der Marke Mizuno und unterscheiden sich qualitativ kaum von den Sportartikelgrößen Nike oder Adidas.

Seit 1923 ist das Unternehmen an der Tokioter Börse gelistet. Es wird heute in dritter Generation von Akito Mizuno geleitet und gehört zu den weltweit größten Anbietern für Sportartikel im Leistungsbereich. Mizuno hat ein eigenes Leichtathletikteam und stattet u.a. deutsche Handballteams, die japanische Tischtennis-Nationalmannschaft sowie Volleyball-Nationalmannschaften von Kanada, Frankreich oder Russland aus. Bis zum Jahr 2024 führt Mizuno den Golf-Shop der renommierten European Tour.

Den weltweiten Erfolg sieht das Unternehmen als Ansporn für neue Innovationen und ein noch größeres Engagement für die Umwelt. Bereits seit 1991 existiert das Umweltprogramm „Crew 21“ und Mizuno erfüllt bei der Produktion der Kleidung, Schuhe und Ausrüstung sowohl Intertek- als auch Länderstandards. Damit folgt die neue Generation bei Mizuno dem Ehrenkodex des Gründers, der auch auf globaler Ebene ein umweltfreundliches Handeln gefordert und gelebt hat. Ganz nach dem Motto: „Expect more“.

Mizuno steht für Bewegung: Das Sortiment


Mizuno ist der Ausstatter für Freizeit- und Leistungssportler. Das breite Angebot an Kleidung, Accessoires und Schuhen ist von vielen Innovationen geprägt, die den Sport gut unterstützen.

Laufen

Die Laufkleidung von Mizuno wurde den erweiterten Bedürfnissen von Outdoorsportlern angepasst. Zu den Markenbotschaftern gehören Javier Gomaz Noya, Marisa Barros und Yemane Tsegnay. Die Funktionskleidung für Damen und Herren ist durch die innovative Mizuno DryLite® Faser besonders feuchtigkeitsregulierend. Zum Sortiment gehören Shirts, Shorts, Jacken, Tops und Spezial-BHs für Damen.

Die Biogear Laufhosen haben Stabilisatoren für Knie und Becken. Das breite Sortiment an Laufschuhen mit der innovativen „Wave“-Technik ist groß, sodass jeder Sportler das passende Modell finden kann. Die Farben sind modern und den aktuellen Sporttrends angeglichen.

Indoor

In diesem Bereich bietet Mizuno spezielle Schuhe an, die für Indoor-Sportarten besonders geeignet sind. Eine gute Passform und rutschhemmende Sohlen sind ebenso wichtig, wie die Feuchtigkeitsregelung im Schuh. Die Kollektion ist für viele Sportarten geeignet. Neue Innovationen werden im firmeneigenen Leichtathletikteam getestet. Deutsche Markenbotschafter sind u.a. Holger Glandorf, Lenka Dürr und Lars Kaufmann.

Golfsport

Mizuno gehört zu den bekannten Herstellern von Schlägern, Bällen und Golfkleidung. Neben besonderen Eisen wird für professionelle Golfsportler auch ein spezielles Fitting angeboten. Markenbotschafter sind neben Golfpro Luke Donald auch viele junge Talente, wie Chris Wood, Brian Gray oder Stacy Lewis.

Fußballschuhe

Mizuno stellt Fußballschuhe für Damen und Herren her. Die Serie“ Sala“ wurde für ein effektives Training ohne Stollen designt. Diese Sportschuhe sind weicher und etwas flexibler. Die Stollen-Fußballschuhe der Serien „Moreno“ und „Basara“ sind optimal an die Bedürfnisse auf dem Rasen angepasst. Die Kollektion „Wave“ wirkt dämpfend und entlastend auf den strapazierten Fuß. Alle Fußballschuhe sind aus hochwertigem Leder gearbeitet und in unterschiedlichen Farben verfügbar. Markenbotschafter für Mizuno-Fußballschuhe sind z.B. Diego Alves, Hulk, Lazar Markovic und Kaya Yoshida.

Mizuno Schuhe, Kleidung & Accessoires kaufen
Mizuno bietet das große Sortiment heute in mehr als 50 Ländern weltweit an und ist auch in Deutschland präsent. Im stationären Handel wird eine breite Palette vom Golfschläger bis zu Schuhen und Kleidung verkauft. Die hochwertigen Fußball- und Laufschuhe finden Kunden aber auch günstiger im Limango Outlet Shop.

Passend zu den Schuhen kann man günstig Accessoires oder Zubehör erstehen und erspart sich zeitraubende Retouren und Neubestellungen, falls die Schuhe nicht richtig passen. Sie sehen also: Egal ob Accessoires, Shoes bzw. Laufschuhe wie der Rider, Inspire oder Wave sowie Equipment für Golf (hier z. B. das jpx Graphiteisen) oder Running, Mizuno bietet für jeden sportlichen Anlass ein passendes Produkt.